Bewerbungen

In der Sidebar unter dem Reiter „Projekte“ sind alle Projekte zu finden.

In der Sidebar unter dem Reiter „Projekte“ sind alle Projekte zu finden.

Nach Anklicken eines Projektes findet man die Unterseite „Allgemein“ in der Seitenleiste oder bei mobilen Endgeräten im Dropdown-Menü, am oberen Bildschirmrand.

Für einen Job bewerben

  1. Anklicken des Jobs

  2. Auswahl zwischen der Jobzuweisung

Schritt 3 ist abhängig von Jobzuweisung

Ob der Benutzer die Auswahl hat, sich selbst zu bewerben, Mitarbeiter anzufragen oder zuzuweisen, hängt von Benutzer-Rolle & Kontotyp ab.

Mich bewerben

  1. Eine Anmerkung kann der Bewerbung hinzugefügt werden.

Die Anmerkung von einem Ansprechpartner oder Nutzer mit entsprechenden Berechtigungen im Bereich „Bewerbungen“ eingesehen werden.

Nutzer mit der Anstellungsart "Kurzfristig Beschäftigte", werden Anschließend gefragt, ob Sie sich für den bevorstehenden Arbeitsvertrag, von der Rentenversicherungspflicht befreien lassen möchten.

Mitarbeiter Zuweisen / Anfragen

  1. Ein Benutzer kann eingegeben werden

Bei einer Zuweisung ist keine Bestätigung durch den Nutzer mehr nötig. Beim Einladen eines Mitarbeiters erhält dieser eine Benachrichtigung und kann sich anschließend für den Job eintragen.

Bewerbungen verwalten

Dieser Bereich ist nur für Mitarbeiter mit dem Recht "Bewerbungen verwalten" sichtbar.

Nach Anklicken eines Projektes findet man die Unterseite „Bewerbungen“ in der Seitenleiste oder bei mobilen Endgeräten im Dropdown-Menü, am oberen Bildschirmrand.

Bewerbungsstatus

Eine Bewerbung kann verschiedene Status haben:

BewerbungsstatusVerwendung

Offen

Die Bewerbung wurde noch nicht bearbeitet.

Nimmt teil

Die Bewerbung ist abgeschlossen, der Nutzer nimmt am Projekt teil.

Abgelehnt

Die Bewerbung wurde abgelehnt.

Warte auf Vertragsfreigabe

Ein Administrator muss den Arbeitsvertrag eines geringfügig beschäftigten, zunächst freigeben.

Bereit zur Unterschrift

Der geringfügig beschäftigte Bewerber muss nun die Unterschrift im Arbeitsvertrag leisten.

Bewerbungen annehmen / ablehnen

Bewerbungen, welche noch nicht bearbeitet wurden, haben den Status „offen“ und neben den Informationen in der Tabelle, zwei Icon-Buttons, einen Haken und ein Kreuz, um die Bewerbung an- bzw. abzulehnen.

Annahme einer Bewerbung

Beim Anklicken des Icon-Buttons mit dem Haken, wird als nächster Schritt, der Stundenlohn angepasst. Standardmäßig wird hier automatisch der eingestellte Stundenlohn des Bewerbers eingestellt.

Abhängig von der Anstellungsart wird nun der Bewerbungsstatus verändert.

Geringfügig Beschäftigte

Da bei geringfügig Beschäftigten zunächst ein Arbeitsvertrag geschlossen wird, wird in diesem Fall der Status der Bewerbung auf „Warten auf Vertragsfreigabe“ gesetzt.

Der nächste Schritt ist die Vertragsfreigabe durch einen Administrator. Nach der Vertragsfreigabe, sieht der Nutzer, auf der Projektseite, im Seitenmenü, links, den Punkt „Vertrag“.

Hier kann der Vertrag eingesehen werden.

Um den Vertrag zu unterschreiben, wird über den Floatingbutton, rechts unten, durch Anklicken von „Vertrag unterschreiben“, das Unterschriftfeld geöffnet.

Anschließend, unterschreibt man mit der Maus oder dem Finger. Die Unterschrift kann gelöscht und neue gemacht werden durch Anklicken des Kreuzes auf der linken Seite.

Über den Haken auf der rechten Seite wird die Unterschrift geleistet und der Vertrag unterschrieben.

Ablehnung einer Bewerbung

Durch Anklicken des Icon-Buttons mit dem Kreuz kann eine Bewerbung abgelehnt werden. Anschließend kann ein Grund angegeben werden, und die Absage wird mit „OK“ bestätigt.

Eine Bewerbung zurückziehen

befindet man sich in einem Projekt, kann über den Floatingbutton, rechts unten, mit Anklicken von „Bewerbung zurückziehen“ eine Bewerbung widerrufen werden.

EIne Bewerbung kann nur zurückgezogen werden, wenn noch kein Arbeitsvertrag geschlossen wurde. (Dies ist nur der Fall für geringfügig Beschäftigte)

Last updated